Das Buch

Menü

Dem Ort
auf der Spur

Die Johanniterkirche Feldkirch ist ein besonderer Ort mit einer geheimnisvollen Geschichte. Was diesen Raum ausmacht, sind die typischen Elemente einer Kirche, insbesondere aber der nach archäologischen Ausgrabungen offene Boden. Ein einzigartiges Wagnis für die Kunst der Gegenwart. Wer sich darauf einlässt, ist zwangsläufig dem Ort auf der Spur.

 

Die Herausgeber
Arno Egger und Karin Guldenschuh

Format 21 x 26 cm
200 Seiten, fadengeheftet
Hardcover mit Blindprägung
und Schutzumschlag,
eingepackt in Transparentpapier
Limitierte Edition von 1.200 Stück

 

mit Texten von
Nadine Alber-Geiger, Benno Elbs,
Simone Fürnschuß-Hofer,
Alois Niederstätter, Dietmar Nigsch,
Wolfgang Matt, Christoph Volaucnik,
Michael Fliri, Thomas D. Trummer

 

1. Auflage 2020
Erschienen im Eigenverlag der
Johanniterkirche Feldkirch
ISBN 978-3-200-07039-4

 

Dem Ort
auf der Spur

    Stück à 35 Euro

    Abholungzzgl. Versand