REMAIN IN LIGHT

Eine Installation von Marbod Fritsch

 

 

Ein goldener Ring mit Kerzen steht im Mittelpunkt der Arbeit von Marbod Fritsch für die Johanniterkirche in Feldkirch. Die Installation des in Bregenz und Wien lebenden Künstlers ist von 31. August bis 26. Oktober 2019 zu sehen. Höhepunkte sind zwei mehrstündige Performances mit Vertretern verschiedener Religionen zur Eröffnung und zur Finissage der Ausstellung.

 

Vernissage: Freitag, 30. August 2019, 20 Uhr
Performance: 18 bis 24 Uhr
Einführung: Patrick Fürnschuss, Psychotherapeut

Performance am Ende: Samstag, 26. Oktober 18 bis 24 Uhr

Dauer der Ausstellung: 31. August bis 26. Oktober 2019